Platte des Monats: Pete Um, Babysitting The Apocalypse

peteum-babysitting_the_apocalypse
Berechenbarkeit? Nicht mit Pete Um. Wieder ein experimentelles Klangerlebnis, das mit Abwechslungsreichtum und kurzen Musikwundern glänzt. Dennoch ist die Platte von Anfang bis Ende mehr als ein Experiment und ein Genuss, der wie bspw. im Stück Machine State durch wunderbare Warmherzigkeit begleitet wird. Vinyl ist auf 100 limitiert.